Myosotis – Gamen mit betagten Menschen

(Myosotis = botanische Bezeichnung für „Vergissmeinnicht“)

Wir organisieren Angebote mit digitalen Spielen für Seniorinnen und Senioren. Die Games sollen in erster Linie unterhalten und zum geselligen Zusammensein beitragen. Angehörige und Freiwillige sind bei dem Anlass sehr willkommen!

> Hintergrund: Über uns

Aktuell: Spielnachmittage in Institutionen mit Tablets und mit der Nintendo Switch = Bowling (bei Interesse kann nach dem Anlass eine Nintendo Switch mit „Switch Sports“ für 2 Wochen ausgeliehen und weiter ausprobiert werden)

Gemeinsamer Spielspass in Alters- und Pflegeheimen!

Um zu gamen braucht es weder Vorwissen noch besondere Fähigkeiten. Die verwendeten Spiele eignen sich auch für Menschen mit einer leichten bis mittelschweren Demenz.

Dauer: ca. 2,5 Stunden

Kosten: 350 CHF & Reisespesen (bei mehreren Veranstaltungen Kosten nach Absprache)

Tablets in verschiedenen Grössen sowie geeignete Spiele werden von uns zur Verfügung gestellt. Nach dem Anlass erhalten Sie ein digitales Handout mit geeigneten Games.

> Aktuelle Termine

Foto: Yves Maurer

Kolossal digital!

Seminar und Erfahrungsaustausch zum Thema „Elektronische Spiele für Menschen im Alter mit und ohne Demenz“. Das Seminar richtet sich an Fachpersonen Aktivierung, Betreuung und Pflege, Soziale Arbeit, Gesundheits- und Kulturförderung und weitere Interessierte.

Ein Angebot von Fabelfabrik und Spielbar

Dauer: ca. 3.5 Stunden

Kosten: 160 CHF  (inkl. Benutzung aller elektronischen Geräte und Pausenverpflegung). Nach dem Anlass erhalten Sie ein digitales Handout mit Game-Empfehlungen)

> Aktuelle Termine

Foto: Thierry Corbat